Meine Bestimmung

  • Ich bin hier, um Dir als Frau Raum zu geben, um DU SELBST zu sein. Dabei spielt es keine Rolle, welche Hautfarbe Du hast, wie Du aussiehst, weche Kleidung Du tägst und wie alt Du bist.
  • Ich begleite Dich, damit Du Dich nähren, kennenlernen, akzeptieren lernen, achten und wertschätzen kannst.
  • Ich bin hier, um zusammen mit Dir Dein weibliches Potential und Deine Kraft als Frau freizulegen.
  • Ich begleite Dich auf Deinem Weg zu mehr Gesundheit, Selbstvertrauen, Selbstliebe und Deiner inneren Weisheit.

Das bin ich

Schamanismus München, Female Empowerment Coach, Seelenreisen München, schamanisches Coaching für Frauen

Ja, wer bin ich eigentlich? Diese Frage in all ihren Facetten zu beantworten ist gar nicht so einfach, merke ich gerade.

 

Ich bin Andrea. In mir steckt eine wilde Natur. Das wußte ich allerdings lange nicht. Ich war früher so schüchtern, dass ich einmal, als ich als Kind beim Eislaufen mit meiner Mutter und meiner Schwester hingefallen war, der Frau, die mir aufhalf und mich dann gemeinsam mit meiner Mutter eine gefühlte Ewigkeit an der Hand beim Eislaufen begleitete, nicht einmal ins Gesicht schaute. Ich starrte nur vor mir auf die Eisfläche. Und schwitzte.

Ich hatte dauernd Angst etwas falsch zu machen. Nicht genug zu sein. Nicht passend.

 

Meine wilde Natur brach sich den Weg vollends als ich Anfang 30 war. Ein Burnout brachte mich nach Indien zum Yoga - und hier begann meine Reise zu mir selbst und in meine weibliche Kraft.

Ich fühlte die Freiheit in mir, als ich begann meine Gefühle zu leben. Zu zeigen. Zu artikulieren. Grenzen zu setzen. Mich wertzuschätzen. Manchmal über die Strenge zu schlagen. Zu lernen. Trotz Widerständen von Außen, war ich innerlich befreit.

 

Die tiefe Warnehmung, dass ich Teil eines großen Ganzen bin, verbunden mit der Erde, die mich nährt, der Mondin, die mich leitet und dem Himmel, der über mich wacht. Verbunden mit den Pflanzen und Tieren, die schon vor uns Menschen hier waren und mir Demut und Achtsamkeit lehren.
Das gängige Yoga berücksichtigte meinen natürlichen Zyklus zu wenig. Ich entwickelte auf der fruchtlosen Suche nach einer Alternative Moon Yoga® für Frauen und dachte ich sei nun angekommen.

Das Leben lehrte mich, dass ich gar nichts weiß.

Nach meiner Schwangerschaft und einer traumatischen Geburt verlor ich die Verbindung zu meiner weiblichen Urkraft. Ich fühlte eine große Blockade zwischen mir und meinem Unterleib und einen Nebel, der mein Herz zu ummanteln schien.

Und so machte ich mich auf. Schuf mit meinem einfachen, familiären Yogastudio "Happy Belly" im schicken München einen Platz, in dem jede/r willkommen war und einfach "sein" durfte. Drei Jahre später musste ich diesen wertvollen Raum innerhalb der Corona-Pandemie aufgeben. Ich nahm es als "Schubser" des Unversums in die richtige Richtung.  Ich wollte immer schon wissen und verstehen - ganzheitlich. Wiedergefunden habe ich mich in den Lehren der Traditionellen Chinesischen Medizin, der Körperarbeit, dem Embodiment Coaching und den indigenen Weisheiten speziell für die Bedürfnisse von Frauen in der heutigen Zeit.

Ich spürte, dass ein wichtiger Schritt in meiner eigenen Heilung darin bestand, mich wieder mit meinem Unterleib zu versöhnen. Es war, als würde er mich rufen. Und als ich dort dann ankam, fühlte es sich an wie "nach Hause kommen".
Verbunden mit meinem Schoßraum als Quelle und Zentrum meiner Kraft, bin ich zufrieden mit mir. Darf aufhören zu kämpfen und zu tun, zu rennen und zu suchen. Bin ich daheim. Bin ich wertvoll. Bin ich genug.

 

Ich höre auf meine Intuition und erlaube mir Pausen und schöne Momente. Bin verbunden mit dem Leben um mich herum und spüre so oft das große Ganze, das mich leiten und schützen darf.

 

Meine Bestimmung sehe ich in der ganzheitlichen Arbeit mit Frauen. Das habe ich seit meinem Studium getan. Früher in therapeutischen Wohngruppen für Essstörungen. Heute in der ganzheitlichen Begleitung von Frauen zurück in ihre Kraft. Hierfür schlägt mein Herz.

Ich spüre, dass es Zeit ist für uns Frauen aufzuwachen. Und ich bin so gerne Teil dieses Aufschwungs, der die Welt wieder ein Stückchen zurecht rückt - mit Sanftmut, Wertschätzung, Liebe, Empathie und "Bauchgefühl".

Danke, dass Du hier bist und diese Zeilen liest.

Vita

  • 1977 geboren in München
  • 2004 Abschluss an der Technischen Universität München Weihenstephan "Diplom-Ökotrophologin", Schwerpunkt "Beratungs- und Kommunikationslehre, Coaching und Ernährungstherapie"
  • 2002 bis 2003 Krisennotdienst in teilstationären Wohngruppen für Essstörungen
  • 2003 bis 2016 ambulante und teilstationäre Ernährungstherapie bei Essstörungen in therapeutischen Wohngruppen und einer Tagesklinik bei Essstörungen in München, Stellvertretende Leitung einer Wohngruppe, Durchführung von Seminaren, Ausbildungen und Workshops für Fachkräfte, soziale/therapeutische Einrichtungen und Schulen
  • 2009 Ausbildung zur Entspannungspädagogin
  • 2014 bis 2015 Ernährungstherapeutin für Menschen mit Essstörungen in den Schön Kliniken
  • 2003 bis 2015 Weiterbildungen innerhalb meiner Festanstellung:
    • Umgang mit Betroffenen - Persönlichkeitsstörungen allgemein, Borderline Persönlichkeitsstörung, Angststörungen, Zwangsstörungen, Erkrankungen aus dem schizophrenen Formenkreis und Substanzmissbrauch
    • Krisenintervention und Suizidprävention
    • Ernährungstherapie bei Binge-Eating und Adipositas
    • Ernährung nach den 5-Elementen/Traditionelle Chinesische Medizin bei Barbara Temelie
  • 2015 Geburt meiner Tochter und Start in die Selbständigkeit
  • 2013 Erarbeitung des Yogastils Moon Yoga® speziell für Frauen
  • 2015 Gründung der Praxis und des Yogastudios "Happy Belly Yoga" in München und Start der Tätigkeit in der 1:1-Begleitung von Frauen
  • Yoga: Aus- und Weiterbildungen seit 2009:
    • Ashtanga Yoga, Hatha Yoga, Pranayama, Meditation bei Lalit Kumar
    • Vinyasa Yoga, Yogaphilosophie, Anatomie, Yoga Assists bei Regina Gambarte
    • Yin Yoga, die 5 Elementelehre bei Tanja Seehofer
    • Yin Yoga "Functional Approach" bei Paul Grilley
    • Yoga & Traditionlle Chinesische Medizin bei Tiffany Cruikshank
    • Yoga Anatomie bei Doug Keller
    • Yoga & your Spine bei Bernie Clark
    • Yoga for Cancer bei Tari Prinster
    • Fascia: Yoga & Alignment, Faszien Stretching & Myofascial Release bei Tom Myers
    • Somatic Experiencing Step by Step bei Peter A. Levine
    • ParaYoga Nidra bei Rod Stryker
    • iRest Yoga Nidra bei Richard Miller (i.A.)
  • Weiterbildungen Frauengesundheit:
    • Yogatherapie: Trauma & Stress bei Bitta Börger
    • Yoga for Self-Regulation and Trauma bei Hala Khouri
    • Restorative Yoga bei Cindy Lee
    • Restorative Yoga & Psoas - der Muskel der Seele bei Sandra Anderson
    • The Essentials of Yoga Therapy I & II (Tiffany Cruikshank, Cyndi Lee, Mathew Sanford, Shiva Rea, Doug Keller, Gary Kraftsow)
    • Fertility Yoga, Yoga after Miscarriage, Pre- & Postnatal Yoga bei Ana Davis
    • Hypnotherapeutin (CTAA Accreditation bei Karen Wells)
    • Kinderwunsch Coach bei Red School (Fertile Body Method)
    • Life Coach, Transformation Coach & Spiritual Coach bei der Transformation Academy
    • Yoga & TCM, Yogatherapie für Frauen bei Tiffany Cruikshank
    • Chinese Dietary Therapy bei Gillian Marsollier
    • Chinese Nutritional Therapy bei James Reed
    • Meridian Massage nach der Traditionellen Chinesischen Medizin bei Big Tree
    • Heipraktikerin und Frauenheilkunde (i.A.)
    • Evolutionary Herbalism bei Sajah Popham
    • Core-Schamanismus bei der Foundation for Shamanic Studies
    • Womb Awakening bei Azra & Seren Bertrandt & Nat Zukerman
    • Yoni Steam Practitioner Training bei WombmenThings
    • Frauenheilkraft, Ausbildung bei Sonja Emilia Rainbow (i.A.)
    • Embodiment Coaching Weiterbildung bei Mark Walsh

Join me! Anmeldung zum Newsletter

Werde Teil unserer Community und erhalte wöchentliche Inspirationen und Infos zu Neuerungen und meinen Angeboten.

Kinderwunsch Coach München, Paarberatung München, Paarchoach München, unerfüllter Kinderwunsch was tun, Mama Burnout, Mutter Erschöpfung

coaching kinderwunsch münchen, kinderwunsch beratung münchen , ernährungsberatung pcos münchen