ernährung und heilkräuter

Du bist, was Du isst.

Durch den Verzicht auf und die Integration von bestimmten Nahrungsmitteln kannst Du Dein hormonelles Gleichgewicht positiv beeinflussen.

"Du bist, was Du isst" bringt die Tatsache, dass unsere Nahrung von unserem Körper zu Nährstoffen und Energie umgewandelt werden, aus denen sich unser Köprer wiederum aufbaut, auf den Punkt.

 

Den Einfluss von Umweltgiften zu minimieren, Deine Ernährung zu optimieren und Deinen individuellen Vorlieben und Wünschen anzupassen, ist Kernpunkt der Ernährungsberatung und meiner Seminare.

 

Du erhältst Listen mit Nahrungsergänzungsmitteln und Heilkräutern in Abstimmung auf Dein hormonelles Ungleichgewicht, Deine Menstruationsbeschwerden und/oder Deinen Kinderwunsch.

 

Schwerpunkte der Ernährungsberatung:

  • Hormonausgleich
  • Entzündungshemmung
  • Immunstärkung
  • Entgiftung
  • Darmsanierung
  • Schmerzlinderung
  • Fruchtbarkeitsförderung