3-Monats-Begleitung

Vereinbare gerne vorab ein kostenloses Telefonat oder online Treffen unter 0176/22 789 136 (gerne per SMS/Signal/WhatsApp). Ich freu mich auf Dich.

3 Monate Zeit für Dich:

  • 1 x 60minütiges Erstgespräch zur Klärung Deiner Wünsche und Ziele und der individuellen Inhalte für die nächsten 3 Coachingeinheiten.
  • 3 Coachingsessions á 90 Minuten innerhalb von max. 3 Monaten (aufteilbar auch in mehrere Sessions mit unterschiedlicher Dauer)
  • Die Themen behandeln wir nach Deinen individuellen Bedürfnissen (siehe Text weiter unten).
  • Ich unterstütze Dich zusätzlich mit Videoanleitungen, Audiodateien und Handouts.
  • Begleitung über WhatsApp/Signal innerhalb dieser 3 Monate.

Gebühr: 480 Euro

Unsere Sessions finden - je nach Deinen Wünschen und Möglichkeiten - über ZOOM online und/oder live in München statt.


Was sind die Inhalte?

Die 3-Monate-Begleitung eignet sich für Dich, wenn eines oder mehrere der folgenden Themen auf Deine aktuelle Situation zutreffen:

  • Du hast einen unregelmäßigen Zyklus
  • Du fühlst Dich "blockiert" in der Verbindung zu Deinem Körper und/oder zu Deinem Unterleib (z.B. aufgrund von Geburtstraumata, Erkrankungen, Hormonellem Ungleichgewicht u.v.m.)
  • Du möchtest Dich mehr mit Deiner Weiblichkeit verbinden
  • Du hast einen bisher unerfüllten Kinderwunsch
  • Du bist angeschnitten von Deiner Intuition, Deiner inneren Sicherheit
  • Du sehnst Dich nach Selbstvertrauen und/oder Selbstliebe

 

Ich begleite Dich mit all meinem Wissen, meinen Erfahrungen und meinen Tools hin zu mehr Selbstvertrauen in die Weisheiten Deines Körpers. Du verbindest Dich wieder mit Deinem "Bauchgefühl", mit dessen Hilfe Du Grenzen erkennen und setzen, intuitiv handeln und in Verbundenheit mit Deiner Kraft und der Welt leben kannst.

 

Themen, die wir bei unseren Treffen besprechen, wählen wir gemeinsam entsprechend Deiner Zielen & Wünsche aus.

Bestandteile der 3-Monats-Begleitung können sein:

  • Verbindung mit Deinem Körper und Deinen Gefühlen: Embodiment kann man beschreiben als "Dir selbst als Körper bewusst sein" (im Vergleich zu "Dir Deines Körpers bewusst sein"). Mit Massage, Körperübungen, Praktiken aus dem Traumayoga, Atemtechniken und freien Bewegungen entdeckst Du Deinen Körper wieder als Teil von Dir. Blockaden lösen sich und Gefühöe dürfen wieder fließen.
  • Visualisierungen & Meditationen: Mit Hilfe von geführten Meditationen und inneren Bildern entdeckst Du Deine "innere Landschaft" neu und schaffst dadurch eine tiefere Verbindung zu Dir in all Deinen Facetten. Du entdeckst auf diese Art und Weise inneres Ungleichgewicht und förderst Dein Selbstvertrauen, Deine Intuition und die Wahrnehmung Deines "Bauchgefühls".
  • Akupressur & Meridianarbeit aus der Traditionellen Chinesischen Medizin: Besonders als kurze Übungen im Alltag, die energetische Blockaden in den Meridianen lösen, eignet sich Akupressur wunderbar. Entsprechend Deines Anliegens finden wir gemeinsam heraus, welche Meridiane blockiert sind und ich zeige Dir gerne yogatherapeutische Übungen, mit deren Hilfe Du diese Blockaden lösen kannst.
  • Stressreduktion: Spezielle Übungen zum Ausgleich Deines Nervensystems, die Du in Deinen Alltag integrieren kannst.
  • Weibliche Selbstfürsorge: Zur tieferen Verbindung mit Deinem Körper und Deinem Unterleib eignen sich bestimmte Selbstfürsorgepraktiken. Diese können mit Hilfe von Selbstberührung (Bauchselbstmasssage) oder auch ohne Berührung (z.B. Yoni Steam) stattfinden. Ich erkläre Dir die Durchführung, so dass Du die Praktiken dann selbständig durchführen kannst.
  • Wissensvermittlung: Zykluswissen ist essentiell, um Dich in all Deinen Facetten selbst besser wahr- und annehmen zu können. Je nach Ausgangssituation gebe ich Dir Informationen zur weiblichen Anatomie und Deinem Nervensystem, den 4 Zyklusphasen, Deiner weiblichen Energie, Erkrankungen des weiblichen Fortpflanzungssystems, Kinderwunsch uvm.
  • Womb Awakening: Zur innigen Verbindung mit Deinem Unterleib als Kraftzentrum, erhältst Du von mir Atem- & Körperübungen, Visualisierungen & Meditationen. Indigene Weisheiten bestätigen, dass der weibliche Schoßraum ein wichtiges Kraftzentrum und Sitz unserer Intuition & Kreativität ist. In der heute so "verkopften" Welt, verlieren wir häufig den Zugang zu diesen weiblichen Qualitäten. Womb Awakening unterstützt Dich dabei, diesen Zugang wieder herzustellen.
  • Rituale & Zeremonien: Im Laufe unseres Lebens durchwandern wir verschiedene Phasen. Diese bewusst wahrzunehmen, abzuschließen und loszulassen hilft Dir, die nächste Phase frei und mit offenem Herzen zu begehen. Solche Rituale (z.B. zur Zeit Deiner ersten Blutung, bei Trennungen & Verlusten, Geburt, Menopause u.v.m.) kannst Du auch im Nachhinein noch durchführen - auch wenn die jeweilige Phase bereits lange hinter Dir liegt. Ebenso integriere ich Jahreszeitenrituale in meine Angebote, die die Verbindung zur Natur, den 4 Elementen und dem Universum stärken.

Grundlegen für unsere Zusammenarbeit ist die individuelle Begleitung mit Berücksichtigung Deiner persönlichen Vorlieben. Ein wichtiger Bestandteil meines Coachings ist es, nicht zusätzlichen Stress zu schaffen durch weitere "To-Do's" auf Deiner Liste, sondern Raum zu schaffen, um Dich an erste Stelle zu setzen.

Denn nur, wenn Du in Deiner Kraft bist, kannst Du auch Kraft geben.

 

Ich bin Deine Begleiterin auf DEINEM Weg und freue mich auf Dich.

Unsere Sessions finden - je nach Deinen Wünschen und Möglichkeiten - über ZOOM online und/oder live in München statt.

 

Organisatorischer Ablauf:

 

  1. Du kontaktierst mich per Email oder WhatsApp/Signal/Telegram für ein Infogespräch.
  2. Du entschließt Dich mit mir zu arbeiten? Dann sehen wir uns zu einem 90minütigen Erstgespräch. Hier klären wir Deine individuellen Ziele und Wünsche, eventuelle Befürchtungen und den weiteren Ablauf. Du legst Dich spätestens im Erstgespräch für eines meiner Angebote fest. Wir vereinbaren den nächsten Termin für das jeweilige Angebot und Du erhältst die entsprechende Rechnung.
  3. Solltest Du an keinen weiteren Termine nach dem Erstgespräch teilnehmen, erhältst Du von mir lediglich eine Rechnung über die Gebühr des Erstgesprächs (120 Euro).
  4. Wir arbeiten gemeinsam über den entsprechenden Zeitraum hinweg. Solltest Du im Anschluss noch weitere Begleitung wünschen, können wir individuelle Termine oder ein weiteres Angebot vereinbaren.

Ich freue mich auf Dich.