"Womb Wellness"

Selbstfürsorge für Deinen Unterleib. Verbindung mit Deiner Kraftquelle.

Was hast Du heute schon für Deine Yoni Selbstfürsorge getan?

Zähneputzen, Haarewaschen, Duschen, Workout ... wir haben tägliche Selbstfürsorge-Rituale, die wir so sehr in unseren Alltag integriert haben, dass wir viele davon fast nebenbei machen.

Aber wie gut kümmerst Du Dich um Deine Yoni? (Yoni ist Sanskrit und bedeutet "heiliges Tor". Ich meine damit Deinen gesamten Unterleib mit Beckenboden, Vulva, Vagina, Deine Fortpflanzungsorgane und den gesamten Beckenraum).

 

Durch die Anforderungen, die das gesellschaftliche Leben und der Alltag an und Frauen heutzutage stellen, haben wir uns Schritt für Schritt von unseren weiblichen Ureigenschaften entfernt. Diese sind Intuition, innere Weisheit, Vertrauen, Verbundenheit mit dem Kosmos und uns selbst, Selbstliebe und Wertschätzung - um nur einige zu nennen.

"Womb Wellness" zeigt Dir anhand theoretischen Wissens und praktischen Übungen wie Du wieder eine Verbindung zu Deinem Unterleib aufbauen und behutsam in Deine Urkraft zurückfinden kannst. Diese schlummert in Jeder von uns. Und Du kannst sie erwecken.

 

Dieser online Workshop besteht aus folgenden 3 Modulen á 2 Stunden:

 

Modul I: Grundlagen

  • Dein Körper als Festplatte für Deine Emotionen 
  • Zusammenhänge zwischen Stress und Deiner Gesundheit als Frau
  • Dein Nervensystem: Dich dort abholen, wo DU gerade stehst.   
  • Wie Du Dich mit Deinem Zyklus verbinden kannst -  auch wenn Du aktuell keinen Zyklus hast.    
  • Wie Du Deinen Alltag in Einklang mit Deinem Zyklus bringen kannst bezüglich Bewegung, Entspannung, Rückzug, Geselligkeit, Verhandlungen, Andere-Umsorgen u.v.m.    
  • Und dadurch mit mehr Kraft und Wohlgefühl durchs Leben tanzt.    

Modul II: Praktische Übungen, um Dich mit Deinem Unterleib zu verbinden

  • Meditationen & Visualisierungen .    
  • Übungen aus dem Yoga und dem Womb Awakening 
  • Atemtechniken    

Wir praktizieren gemeinsam. Du benötigst eine Yogamatte, 1 Decke und 2 Yogablöcke oder alternativ 2 dicke Bücher und ein Yogabolster oder alternativ 2 Kopfkissen und eine Decke.

Modul III: Selbstfürsorge für Deinen Unterleib mit Berührung und Dampfbädern

  • Yoni Gazing
  • Yoni Steam
  • Yoni Seiki
  • Heilsame Berührung durch Bauch-Selbstmassage
  • "Becken-Landkarte" und Beckenbodenmassage (theoretische Anleitung) 
  • Gebrauch von Hilfsmitteln (wie z.B. Yoni Ei, Zervixstab, Dampfbäder, ätherische Öle, Moxa)   

 

Gebühr: 65 Euro

6,5 Stunden Videomaterial. Du erhälst lebenslangen Zugriff auf die Aufnahmen der einzelnen Livestreams.

 

Vielen Dank für Deine Anmeldung. Ich freue mich auf Dich.